Menu Jetzt Buchen

Zurück zum Menu

2.0 Datenbearbeitungen im Zusammenhang mit Ihrem Aufenthalt

2.1 Datenbearbeitung zur Erfüllung gesetzlicher Meldepflicht

Bei der Ankunft in unserem Hotel benötigen wir von Ihnen und Ihren Begleitpersonen die folgenden Angaben (*zwingend):

  • Vor- und Nachname*
  • Postadresse und Kanton*
  • Geburtsdatum*
  • Geburtsort*
  • Nationalität*
  • Amtlicher Identifikationsausweis und Nummer*
  • Ankunfts- und Abreisetag

Diese Angaben erheben wir zur Erfüllung gesetzlicher Meldepflichten, die sich insbesondere aus dem Gastgewerbe- oder Polizeirecht ergeben. Soweit wir nach den anwendbaren Vorschriften dazu verpflichtet sind, leiten wir diese Informationen an die zuständige Polizeibehörde weiter.

In der Erfüllung der rechtlichen Vorgaben besteht unser berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

2.2 Erfassung bezogener Leistungen

Sofern Sie im Rahmen Ihres Aufenthalts zusätzliche Leistungen beziehen (z.B. Restaurantbesuche, von der Mini-Bar oder dem Pay-TV-Angebot Gebrauch machen, etc.), wird der Leistungsgegenstand sowie der Zeitpunkt des Leistungsbezugs von uns zu Abrechnungszwecken erfasst. Die Bearbeitung dieser Daten ist im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Abwicklung des Vertrags mit uns erforderlich.

2.3 WLAN Nutzung

Um Ihnen den Zugang zum Internet über unser WLAN-Netzwerk vermitteln zu können, erheben und verwenden wir folgende Ihrer Daten bei der Einwahl und Nutzung unseres WLAN Netzwerkes:

Sog. Bestandsdaten (* zwingend)

  • Ihren Vor- und Nachname inkl. Titel und Anrede*
  • Die von Ihnen angegebenen E-Mail-Adresse*
  • Ihre mobile Telefonnummer 

Diese Bestandsdaten benötigen wir für Ihre generelle Anmeldung zu unserem WLAN-Angebot. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zu diesem Zweck liegt in der Durchführung und Erfüllung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Daneben erheben wir sog. Verkehrsdaten

  • Der Typ Ihres Geräts, mit dem Sie unser WLAN-Netzwerk nutzen
  • Verschiedene Geräte-Identifikationen, nämlich die WLAN MAC-Adresse das Ihnen zugeteilte Login
  • Die Ihnen zugeteilte IP-Adresse
  • Datum und Uhrzeit Ihrer WLAN-Verbindungen und Verbindungen ins Internet
  • Bestimmte Standortdaten: Bei diesen handelt es sich um den Standort des Ihnen nächstgelegenen WLAN-Zugangspunktes, mit dem Sie per WLAN verbunden sind; dazugehört auch ein Zeitstempel. Über den Standort dieses Zugangspunktes wissen wir in der Regel, in welchem Raum Sie sich wann mit Ihrem Gerät in unserem Hotel aufhalten. Eine genauere Ortung Ihres tatsächlichen Standortes erfolgt nicht.

Die Verkehrsdaten benötigen wir, um technisch eine Verbindung zwischen Ihrem Endgerät und unserem WLAN-Netzwerk herzustellen und darüber sodann den Zugang zum Internet bereitstellen und technisch abwickeln zu können. Die Standortdaten dienen dabei dem Zweck, Sie mit dem jeweils signalstärksten WLAN-Zugangspunkt zu verbinden. Hierin besteht unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Die IP-Adresse wird ferner zusammen mit den anderen Daten bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur oder anderen unerlaubten oder missbräuchlichen WLAN-Nutzungen zur Aufklärung und Abwehr ausgewertet und gegebenenfalls im Rahmen eines Strafverfahrens zur Identifikation und zum zivil- und strafrechtlichen Vorgehen gegen die betreffenden Nutzer verwendet. Hierin besteht unser berechtigtes Interesse an der Datenverarbeitung im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Gestützt auf Ihre Einwilligung verwenden wir Ihre Daten auch noch zu weiteren Zwecken, wie im Folgenden beschrieben. Wir kombinieren Ihre oben aufgeführten Daten mit den bei uns aus dem Beherbergungsverhältnis über Sie gespeicherten Daten, und nutzen diese kombinierten Daten sodann zusammen zu folgenden Zwecken:

  • Um Ihnen während oder nach Ihres Aufenthalts allgemeine Informationen und individuell, anhand Ihrer bei uns vorliegenden Daten auf Sie und Ihre Interessen zugeschnittene Angebote zu Produkten und Dienstleistungen unseres Hotels per E-Mail zukommen zu lassen. Die erhaltenen Informationen und Angebote können sich dabei auch nach Ihrem bisherigen sowie auch jeweils aktuellen Standort innerhalb unseres Hotels richten, z.B., wenn Sie gerade eines unserer Restaurants betreten oder besonders häufig unser Fitnessstudio besucht haben. Soweit Sie uns auch Ihre Mobilrufnummer mitgeteilt haben, verwenden wir diese, um Ihnen zusätzlich derartige Informationen und Angebote per SMS auf Ihr Mobilgerät schicken zu können. 
  • Zur Verbesserung unseres Serviceangebots möchten wir unsere Mitarbeiter dabei unterstützen, Sie jeweils persönlich bei einem Kontakt mit Ihnen mit Ihrem Namen ansprechen zu können. Zu diesem Zweck können wir Ihren Namen und die oben beschriebenen Standortdaten dazu verwenden, um unsere Mitarbeiter in einem bestimmten Raum unseres Hotels mitzuteilen, wer sich gerade in diesem Raum aufhält. Unsere Mitarbeiter können Sie damit einfacher persönlich mit Namen ansprechen.
  • Zu statistischen Auswertungen, wie z.B. darüber, wie unsere Gäste auf unsere Marketingmassnahmen reagieren, welche Angebote unsere Gäste innerhalb des Hotels besonders häufig nutzen, wie sich unsere Gäste bevorzugt in unserem Hotel bewegen, welche WLAN Bereiche gut abgedeckt sind.. 

Für diese Datenbearbeitungen liegt die Rechtsgrundlage in der von Ihnen erteilen Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Zurück zum Menu

Weiter zu Punkt:

3.0 Plug-Ins und APIs

4.0 Speicherung und Austausch von Daten mit Dritten

5.0 Weitere Informationen

 

The Living Circle – ist eine handverlesene Kollektion von erstklassigen Hotels und Restaurants an den kompromisslos schönsten Standorten, geführt von leidenschaftlichen Gastgebern. Reis, Gemüse, Früchte, natürlich Wein und andere edle Gewächse – alles zaubern unsere eigenen Bauernhöfe gartenfrisch direkt auf Ihren Tisch. Das ist unsere Definition von Luxus. Das ist The Living Circle – luxury hotels fed by nature.

Entdecken Sie The Living Circle Webseite