Menu Jetzt Buchen

Zurück zum Menu

4.0 Speicherung und Austausch von Daten mit Dritten

4.1 Buchungsplattformen

Sofern Sie Buchungen über eine Drittplattform vornehmen, erhalten wir vom jeweiligen Plattformbetreiber verschiedene personenbezogene Informationen. Es handelt sich dabei in der Regel um die in Ziff. 1.4 dieser Datenschutzerklärungen aufgeführten Daten. Darüber hinaus werden uns gegebenenfalls Anfragen zu Ihrer Buchung weitergeleitet. Diese Daten werden wir namentlich bearbeiten, um Ihre Buchung wunschgemäss zu erfassen und die gebuchten Leistungen zur Verfügung zu stellen. Die Rechtsgrundlage der Datenverarbeitung zu diesem Zweck liegt in der Erfüllung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Schliesslich werden wir möglicherweise von den Plattformbetreibern über Streitigkeiten im Zusammenhang mit einer Buchung informiert. Dabei erhalten wir unter Umständen auch Daten zum Buchungsvorgang, wozu auch eine Kopie der Buchungsbestätigung als Beleg für den tatsächlichen Buchungsabschluss zählen kann. Wir bearbeiten diese Daten zur Wahrung und Durchsetzung unserer Ansprüche. Hierin besteht unser berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

Beachten Sie ferner die Hinweise zum Datenschutz des jeweiligen Anbieters.

4.2 Zentrale Speicherung und Verknüpfung von Daten

Wir speichern die in den Ziffern 1.1 bis 1.10 und 2.1 bis 2.3 angegebenen Daten in einem zentralen elektronischen Datenverarbeitungssystem (CRM). Die Sie betreffenden Daten werden dabei zur Bearbeitung Ihrer Buchungen und Abwicklung der vertraglichen Leistungen oder gestützt auf Ihre Einwilligung systematisch erfasst und verknüpft. Hierfür nutzen wir eine Software der Firma «protel hotelsoftware Gmbh» in DE-44269 Dortmund. Die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen eines CRM-Programmes erfolgt in der Software der Firma «Toedt, Dr. Selk & Coll. GmbH» in DE-80333 München. Die Bearbeitung dieser Daten im Rahmen der Software stützen wir auf unser berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an einer kundenfreundlichen und effizienten Kundendatenverwaltung sowie auf die Durchführung von vertraglichen Massnahmen gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Gestützt auf Ihre Einwilligung verwenden wir Ihre Daten zu weiteren Zwecken, wie im Folgenden beschrieben. Dabei kombinieren wir Ihre Daten mit den bei uns aus dem Beherbergungsverhältnis, aus den Restaurant-, SPA- und Internet-Besuchen über Sie gespeicherten Daten, und nutzen diese kombinierten Daten sodann um Ihnen während oder nach Ihres Aufenthalts allgemeine Informationen und individuell, auf Sie und Ihre Interessen zugeschnittene Angebote zu Produkten und Dienstleistungen unseres Hotels per E-Mail, SMS oder Post zukommen zu lassen.

Für diese Datenbearbeitungen liegt die Rechtsgrundlage in der von Ihnen erteilen Einwilligung gemäss Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail ([email protected]) widerrufen.

4.3 Aufbewahrungsdauer

Wir speichern personenbezogene Daten nur so lange, wie es erforderlich ist, um die oben genannten Trackingdienste sowie die weiteren Bearbeitungen im Rahmen unseres berechtigten Interesses zu verwenden. Vertragsdaten werden von uns länger aufbewahrt, da dies durch gesetzliche Aufbewahrungspflichten vorgeschrieben ist. Aufbewahrungspflichten, die uns zur Aufbewahrung von Daten verpflichten, ergeben sich aus Vorschriften über das Melderecht, über die Rechnungslegung und aus dem Steuerrecht. Gemäss diesen Vorschriften sind geschäftliche Kommunikation, geschlossene Verträge und Buchungsbelege bis zu 10 Jahren aufzubewahren. Soweit wir diese Daten nicht mehr zur Durchführung der Dienstleistungen für Sie benötigen, werden die Daten gesperrt. Dies bedeutet, dass die Daten dann nur noch für Zwecke der Rechnungslegung und für Steuerzwecke verwendet werden dürfen.

4.4 Weitergabe der Daten an Dritte

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur weiter, wenn Sie ausdrücklich eingewilligt haben, hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder dies zur Durchsetzung unserer Rechte, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus dem Vertragsverhältnis, notwendig ist. Darüber hinaus geben wir Ihre Daten an Dritte weiter, soweit dies im Rahmen der Nutzung der Webseite und der Vertragsabwicklung (auch ausserhalb der Webseite), namentlich der Verarbeitung Ihrer Buchungen, erforderlich ist.

Beachten Sie ferner betreffend die Datenweitergabe an Dritte auch die Hinweise in den vorangehenden Ziffern dieser Datenschutzerklärung.

Wir geben unter Umständen Ihre personenbezogenen Daten an sämtliche Mitglieder unserer Gruppe weiter sofern diese für dieselben ursprünglichen Verwendungszwecke gemäss dieser Datenschutzerklärung verwendet werden. 

Diese sind namentlich: 

Widder Hotel AG
Rennweg 7
8001 Zürich 

Terreni alla Maggia SA
Via Muraccio 105
6612 Ascona 

Castello del Sole - Terreni alla Maggia SA
Via Muraccio 142
6612 Ascona

Sammlung E.G. Bührle
Rämistrasse 46
8001 Zürich

Géza Anda-Stiftung
Bleicherweg 18
8002 Zürich

Nachfolgend erhalten Sie einen Überblick über von uns eingesetzte Dritte:

4.4.2 Webmasters

Für den Betrieb, Unterhalt und Gewährleistung der vertraglichen Angebote auf unserer Webseite arbeiten wir mit unseren technischen Partnern zusammen, dadurch werden personenbezogenen Daten weitergegeben bzw. können diese darauf Zugriff haben:

Positioner SA
Centro Monda 3
6528 Camorino
Schweiz
www.positioner.com

pdc salespitcher ag 
Schwimmbadstrasse 45
5430 Wettingen 
Schweiz
www.salespitcher.ch 

Die Webseiten werden auf Servern in der Schweiz gehostet. Die Weitergabe der Daten erfolgt zum Zweck der Bereitstellung und Aufrechterhaltung der Funktionalitäten unserer Website. Hierin besteht unser berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.

4.4.3 Zimmerreservierungssysteme

Personenbezogene Daten für Zimmerbuchungen auf der Webseite werden von

QNT S.r.l. a Socio Unico
Via Lucca,52 – 50142
Firenze
Italien
www.simplebooking.it 

erhoben und uns zugestellt.

4.4.4 Zentrale Speicherung und Verknüpfung von Daten

Personenbezogene Daten werden mittels ein CRM zur Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Dienstleistung am Gast konsolidiert, die Daten werden

Toedt, Dr. Selk & Coll. GmbH
Augustenstr. 79
80333 München
[email protected] 

zugestellt und verarbeitet.

4.4.5 Restaurantreservierungen

Personenbezogene Daten für Restaurantreservierungen auf der Webseite werden von 

Livebookings Holdings Limited
5th Floor, Elizabeth House,
39 York Road,
London, SE1 7NQ
+44 (0)20 7199 4300
www.bookatable.com 

erhoben und verarbeitet.

4.4.6 Eventtickets und Gutscheinen

Personenbezogene Daten für Käufe von Eventtickets und Gutscheinen auf der Webseite werden von 

pdc salespitcher ag 
Schwimmbadstrasse 45
5430 Wettingen 
Schweiz
www.salespitcher.ch

erhoben und verarbeitet und zugestellt.

4.4.7 Kreditkartenzahlung

Wir leiten Ihre Kreditkarteninformationen bei Kreditkartenzahlung auf der Website an Ihren Kreditkartenherausgeber sowie an den Kreditkarten-Acquirer weiter. Wir arbeiten hierbei mit der Software-Plattform «Stripe» des Unternehmens

Stripe Inc.
510 Townsend Street,
CA 94107 San Francisco, USA.

Wenn Sie sich für eine Kreditkartenzahlung entscheiden, werden Sie jeweils zur Eingabe aller zwingend notwendigen Informationen gebeten. Die Rechtsgrundlage der Weitergabe der Daten liegt in der Erfüllung eines Vertrages nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Betreffend die Bearbeitung Ihrer Kreditkarteninformationen durch diese Dritten bitten wir Sie, auch die Allgemeinen Geschäftsbedingungen sowie die Datenschutzerklärung Ihres Kreditkartenherausgebers zu lesen.

4.4.8 Chat

Personenbezogene Daten für die Nutzung des Chat Tools auf der Webseite werden von

JivoSite Inc.
1013 Centre Rd, Suite 403-B
Wilmington, Delaware 19805
[email protected]

erhoben und verarbeitet.

4.4.9 Bewerbungstool

Personenbezogene Daten für die Nutzung des Chat Tools auf der Webseite werden von 

Jacando AG
Münchensteinerstrasse 41
4052 Basel
Schweiz

erhoben und verarbeitet.

4.4.10 WIFI Provider

Personenbezogene Daten für die Nutzung des WIFI im Hotel werden von 

Monzoon Networks AG
Spinnerei-Lettenstrasse
Riverside
CH-8192 Zweidlen

erhoben und verarbeitet.

 

4.5 Übermittlung personenbezogener Daten ins Ausland

Wir sind berechtigt, Ihre persönlichen Daten zum Zwecke der in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Datenbearbeitungen auch an dritte Unternehmen (beauftragte Dienstleister) im Ausland zu übertragen. Diese sind im gleichen Umfang wie wir selbst zum Datenschutz verpflichtet. Wenn das Datenschutzniveau in einem Land nicht dem schweizerischen bzw. dem europäischen entspricht, stellen wir vertraglich sicher, dass der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten demjenigen in der Schweiz bzw. in der EU jederzeit entspricht.

4.5.1 Hinweis zu Datenübermittlungen in die USA

Aus Gründen der Vollständigkeit weisen wir für Nutzer mit Wohnsitz oder Sitz in der EU oder in der Schweiz darauf hin, dass in den USA Überwachungsmassnahmen von US-Behörden bestehen, die generell die Speicherung aller personenbezogenen Daten sämtlicher Personen, deren Daten aus der Schweiz oder der EU in die USA übermittelt wurden, ermöglicht. Dies geschieht ohne Differenzierung, Einschränkung oder Ausnahme anhand des verfolgten Ziels und ohne ein objektives Kriterium, das es ermöglicht, den Zugang der US-Behörden zu den Daten und deren spätere Nutzung auf ganz bestimmte, strikt begrenzte Zwecke zu beschränken, die den sowohl mit dem Zugang zu diesen Daten als auch mit deren Nutzung verbundenen Eingriff zu rechtfertigen vermögen. Ausserdem weisen wir darauf hin, dass in den USA für die betroffenen Personen aus der Schweiz und der EU keine Rechtsbehelfe vorliegen, die es ihnen erlauben, Zugang zu den sie betreffenden Daten zu erhalten und deren Berichtigung oder Löschung zu erwirken, bzw. kein wirksamer gerichtlicher Rechtsschutz gegen generelle Zugriffsrechte von US-Behörden vorliegt. Wir weisen den Betroffenen explizit auf diese Rechts- und Sachlage hin, um eine entsprechend informierte Entscheidung zur Einwilligung in die Verwendung seiner Daten zu treffen.

Nutzer mit Wohnsitz in einem Mitgliedstaat der EU weisen wir darauf hin, dass die USA aus Sicht der Europäischen Union – unter anderem aufgrund der in diesem Abschnitt genannten Themen – nicht über ein ausreichendes Datenschutzniveau verfügt. Soweit wir in dieser Datenschutzerklärung erläutert haben, dass Empfänger von Daten (wie z.B. Google) ihren Sitz in den USA haben, werden wir entweder durch vertragliche Regelungen zu diesen Unternehmen oder durch die Sicherstellung der Zertifizierung dieser Unternehmen unter dem EU- bzw. Swiss-US-Privacy Shield sicherstellen, dass Ihre Daten bei unseren Partnern mit einem angemessenen Niveau geschützt sind.

Zurück zum Menu

 

Weiter zu Punkt:

5.0 Weitere Informationen

 

The Living Circle – ist eine handverlesene Kollektion von erstklassigen Hotels und Restaurants an den kompromisslos schönsten Standorten, geführt von leidenschaftlichen Gastgebern. Reis, Gemüse, Früchte, natürlich Wein und andere edle Gewächse – alles zaubern unsere eigenen Bauernhöfe gartenfrisch direkt auf Ihren Tisch. Das ist unsere Definition von Luxus. Das ist The Living Circle – luxury hotels fed by nature.

Entdecken Sie The Living Circle Webseite